Else von Országh © 2012 • Begehrenswerte Frau • T

 

Else von Országh

 

  • Eine wunderbare Frau, die dieses Denkmal verdient 

 

  • * November  1922

 

  • † 23.09.2000

 

 

 

 

 

IMPRESSIONEN ...

 

EINER WUNDERSCHÖNEN UND FASZINIERENDEN JUNGEN FRAU

 

 

 

Momentaufnahmen in Essen Haarzopf mit deiner Spitzhündin Heidi - 1943

 

 

 

 

10.06.1939 - Betriebsausflug von Stinnes nach Schloss Borbeck in Essen

 

 

 

Urlaub in Schweden

 

 

 

 

An Verehrern hat es Dir nie gemangelt - jeder Mann war fasziniert von Deiner Anmut - Deiner Intelligenz - Deinem unvergleichlichen Charisma

 

 

 

 

Regatta in Duisburg

 

wo Du warst, richteten sich alle Augen nur noch auf DICH, trotz - oder gerade wegen Deiner vornehmen Zurückhaltung.

 

 

 

 

Im Zoo in Rotterdam mit einem Deiner Verehrer, E. Starke.

(er war Schiffsausrüster)

 

 

 

...und noch ein Verehrer - einer von vielen, die Dich gern zu ihrer Frau gemacht hätten... alle nannten ihn den "schönen Peter" aus Düsseldorf - Er war aber auch ein Hübscher -

 

Als ich die Bilder von ihm zum ersten Mal sah, fragte ich Dich: "Mama, warum hast du DEN denn nicht genommen???" Deine klare Antwort war: "Weißt du mein Schatz, manchmal passt es einfach nicht."

 

 

 

 

 

Tirol - Pfingsten 1944 -

 

 

 

 

 

Einfach nur wunderschön !!!

Dieses Bild von Dir steht in meinem Büro - so kann ich Dich jeden Tag anschauen - und Du bist bei mir, wie auch immer in meinen Gedanken...

 

 

 

Dieses Kleid habe ich verwahrt und hüte es wie einen Schatz der Erinnerung.

 

Ich hatte die Ehre, diese schicken Schuhe eine Zeit lang tragen zu dürfen - leider habe ich sie irgendwann "verschusselt" - darüber ärgere ich mich heute noch...

 

 

 

 

 

Dein wunderschönes und ebenmäßiges Profil

 

 

 

Die Ballkönigin im Saalbau in Essen

 

 

 

... auch mal lässig auf der Überfahrt nach Schweden

 

 

 

 

 

... und ganz Dame ...

alle nannten Dich würdigend und wertschätzend "Die Gräfin"

 

Viele, Deiner eleganten Kleider und Kostüme hast Du Dir nach Schnittmustern aus Modemagazinen schneidern lassen. Topmodelle von namhaften Designern, die ansonsten unerschwinglich gewesen wären.

Echte Seidenstrümpfe kamen damals gerade raus. Klar, dass die sündhaft teuer waren, aber ein Must für Dich - da hat man dann halt drauf gespart...

 

 

 

Deine beste Freundin, Hilde Wittke, (links im Bild)

 

- diese sehr schöne Freundschaft hielt bis zu Hildes viel zu frühen Tod im Alter von nur 50 Jahren - Ich erinnere mich daran, wie schlimm diese Nachricht für Dich war und Du zu mir sagtest: "Weißt Du, mein Schatz, das Schlimmste daran,  einen lieben Menschen zu verlieren, ist, dass Dir bewusst wird, dass die Tür zu diesem Menschen ab jetzt für immer verschlossen bleibt."

 

 

 

Hilde Hahn (geb. Wittke) leider kurz vor ihrem Tod...

 

 

 

Vor der Überfahrt nach Schweden auf der "Kahlenberg"wird noch schnell nach leckerem Proviant geschaut...

 

 

 

 

Urlaub in Schweden mit Elfriede Schwer  

 

 

 

 

 

Eines meiner vielen Lieblingsfotos

 

 

 

 

 

 

 

Ostseeurlaub 1954 - die Bilder sprechen Bände - eine sinnliche, wunderschöne Frau...

 

1 Jahr später hast Du meinen Vater geheiratet...